visiones sonoras | 6. November 2013

Der Klang an der Wand – der Musiker im Instrument – das Bild in der Luft. 

In stetiger Interaktion verschmelzen die Multimediaelemente des Videokünstlers Luis Negrón van Grieken (Venezuela) mit den elektroakustischen Klängen des Komponisten Ramón Gorigoitia (Chile) und dem virtuosen Spiel des Tubisten Melvyn Poore (USA). Am Ende bleibt Xtended-Tuba: Musiktheater für die Sinne.

 

visiones sonoras

visiones sonoras

Ein Projekt gefördert von der Sparkasse KölnBonn und der Stadt Köln.